ΝΕΑ

INVESTIEREN SIE IN EINE YACHT

INVESTIEREN SI AUF EINE YACHT

Laut der „Studie zum Maritimen Tourismus (Yachting, Cruising, Küsten)“, die im Oktober 2019 vom griechischen Tourismusverband veröffentlicht wurde, besteht maritimer Tourismus aus einem Teil der Yachten, Kreuzfahrten und Küsten mit finanzielle Auswirkungen von 2,280 Mio. € bzw. 1,3 % des BIP mit direkt erdenden 22.500 Arbeitsplätzen, davon 11.500 im Segelsport, 5.000 im Kreuzfahrtbereich und 6.000 in Küstenlinien. Unter Berücksichtigung der indirekten Auswirkungen werden die Gesamtauswirkungen auf die griechische Wirtschaft auf 5 und 6 Mrd. € geschätzt, was 2,9%-3,5% des BIP entspricht.

Wie in dieser Studie betont wird, „Nationalbank von Griechenland erwähnt für 2015 Gesamtausgaben von Touristen im maritimen Tourismus 503 Mio. €, ohne Ausgaben für Fluggesellschaften für Touristen, die an einer Kreuzfahrt ab Griechenland oder Abschluss in Griechenland teilnehmen.“ Aus dem oben genannten können wir sicher schließen, dass Abschnitt des Segelns wirkt sich auf die breitere Wirtschaft der Regionen, die die spezifischen Touristen besuchen, sowohl die Grundlagen der Einschiffung / Ausschiffung und die Ziele während ihrer Reise.
In einem Land wie Griechenland, wo die Saison in dem spezifischen Abschnitt verlängert wurde, erreicht mindestens 6 Monate der Dauer, investieren in eine Yacht ist eine der profitabelsten in unserem Land. Griechenland mit seinen 6.000 Inseln und Inselchen gehört zu den 3 begehrtesten Reisezielen im Mittelmeer, mit einer Fülle von Seglern, die jedes Jahr zurückkehren, um neue Reiseziele zu erkunden.

Source: www.tovima.gr

Freitag, der 10. April 2020 Uncategorized